Badespass an einem Frühlingstag

19.04.2011 21:25 von Bootsmann

an einem unbekannten Ort

Meine Zweibeiner freuen sich über die für sie angenehmen Temperaturen. Aber wer denkt an uns Landseer! Diese plötzlich eintretende Hitzewelle schreit nach Abkühlung. Frauchen verschleppte mich mit dem Auto zu einem mir völlig unbekannten Gebiet. Nach kurzer Autofahrt sind wir am Ziel angekommen.

Wie herrlich, weit und breit niemand zu sehen. Und nach einem kurzen Spaziergang erstarrte ich kurzzeitig vor Freude. Da erstreckte er sich vor mir, der Sommerwunsch eines Landseer. Ein großer kühler See, glasklares Wasser bedeutete eine angenehme Abkühlung. Also nichts wie hinein, einige Runden schwimmen. Dann einfach im Wasser stehen bleiben und die Kühle des Wassers genießen. Zwischendurch den von Frauchen geworfenen Stock holen. Beim Spaziergang um den See nutzte ich jede Möglichkeit ins Wasser zu springen und eine Runde zu schwimmen. 

Leider durfte ich nicht den ganzen Tag am See bleiben. So musste ich nach dem Spaziergang wieder ins Auto hüpfen und es ging zurück nach Hause.

Zurück