Besuch von meinem Sohn Jukka

16.11.2013 21:40 von Bootsmann

Bootsi und Jukka

Was für ein tolles Wochenende. Am Samstag kam mein Sohn Jukka von den Sonnigen Wiehen mit seinen Zweibeinern zu Besuch.

Bereits seit längerer Zeit wollten sich die Zweibeiner verabreden. Heute war es soweit. Gegen 13:00 Uhr trafen die Hannoveraner bei uns ein. Zunächst zeigte Jukka seinem Halbbruder Joshi und seinem Papa Bootsmann Respekt. Aber das Eis war schnell gebrochen und es wurde kräftig durch den Garten getobt.

Da die Sonne schien, beschlossen die Zweibeiner mit uns zum Sahlenburger Hundestrand zu fahren.

Gesagt getan, uns Hunde ins Auto geladen und los ging es. Leider spielte das Wetter in Cuxhaven nicht mehr so mit, Hochnebel zog auf und die Sonne verschwand hinter der Nebelwand. Uns Vierbeiner war es aber egal. Wir tobten über den Strand und durch das Watt und hatte megaviel Spaß.
Zwischendurch wurden die anderen anwesenden Hunde noch begrüßt und mit ihnen getobt, bevor wir dann die Heimreise wieder antreten mussten. Schließlich durfte Jukka noch nicht so lange mit uns Großen toben.

Wieder zu Hause angekommen, legten wir Vierbeiner uns geschafft aber glücklich hin und schliefen erst einmal eine Runde.

Ein tolles Treffen mit Sohn Jukka neigte sich dem Ende entgegen. Gegen Abend fuhren die Zweibeiner mit Jukka wieder Richtung Hannover zurück.

Eine Wiederholung wird auf jeden Fall stattfinden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben